Was Vogelfütterung mit Glück zu tun hat

Blaumeise beim Nüsse knacken. Foto: https://pixabay.com/photo-1325346/

Als Kind stellten wir uns immer mal wieder die Frage: Wenn Du ein Tier sein könntest, welches wärst Du dann am liebsten? Ich wäre am liebsten ein Vogel. Ein Bussard, um genauer zu sein. Oder ein eventuell noch ein Falke. Mich faszinieren diese Tiere einfach. Die Flügel, die scharfen Augen, die schönen Federn und die Lust am Fliegen und durch die Luft gleiten. Read More

Duft des Herbstes: Traubensaft selbst gemacht

Duft des Herbstes: Traubensaft selbst gemacht

Wie das duftet! Wenn ich derzeit durch den Garten laufe, strömt mir der süße Duft der Weintrauben in die Nase. Wie im Frühling der Duft des Flieders, im Sommer der Duft der Rosen und des Lavendels so würde ich den Duft unserer Weintrauben am liebsten konservieren für die bevorstehenden trüben Wintertage. Drei junge Rebstöcke hat mir ein Kollege vor acht Jahren geschenkt. Sie sind längst der Kinderstube entwachsen und verhalten sich wie übermütige Jugendliche. Read More