Reisen mit Landvergnügen: Wenn Du Überraschungen liebst

Reisen mit Landvergnügen: Wenn Du Überraschungen liebst

Wie es uns mit dem Stellplatz-Finder Landvergnügen ergangen ist. Welche Erfahrungen wir beim Reisen gemacht haben. Und ob wir es anderen Campingbus-Reisenden weiterempfehlen können.

„Der biegt da ab!“ Wir sehen einen Camper direkt vor uns in den Winzerhof biegen, den auch wir ansteuern. Der schnappt uns doch tatsächlich den Platz vor den Reben weg, von dem uns der Winzer am Telefon erzählt hat.

Das fängt ja gut an. Wo können wir jetzt noch parken für die Nacht?

Landvergnügen: Was ist das?

Es ist unser erstes Mal, dass wir mit Landvergnügen reisen. Das Buch hat mir mein Mann zum Geburtstag geschenkt. Es ist die Eintrittskarte, Winzer, Landwirte, Imker und Selbstvermarkter auf ihren Höfen und Gütern zu besuchen und eine Nacht gratis irgendwo mit dem Campingbus für die Nacht bleiben. Manchmal ist noch ein Hofladen dabei, manchmal sanitäre Einrichtungen, manchmal auch nichts außer ein Fleckchen zum Übernachten.

Read More