Low Carb Pfannkuchen

Pfannkuchen mit grünem Spargel

Nach dem ersten Bissen dieser Pfannkuchen breitet sich ein strahlendes Lächeln auf meinem Gesicht aus. Ich hab es endlich geschafft, nach mehreren gescheiterten Versuchen das Low-Carb-Rezept in die Realität umzusetzen. Und es ist eigentlich ganz einfach – wenn man die richtigen Zutaten kennt.

Zum Glücksrezept:

Zutaten: 

  • 30 Gramm Mandelmehl
  • 30 Gramm Hanfmehl
  • 4 Eier
  • 150 ml Milch
  • Öl

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammen in eine große Schüssel geben und gut verrühren. Anschließend etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und jeweils ein Schöpflöffel des Teiges in die Pfanne geben. Den Pfannkuchen von beiden Seiten kurz anbraten und schließlich aus der Pfanne nehmen (für ca.5-6 Stück).

Variationen mit Spargel:

Während der Zubereitung der Pfannkuchen ein Topf Wasser erhitzen und 500 Gramm grünen Spargel darin ca. 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend etwas Frischkäse auf die fertigen Pfannkuchen verteilen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. 2-3 Stücke Spargel in den mit Frischkäse bestrichenen Pfannkuchen einrollen und servieren.

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Schreibe einen Kommentar