Über das Selbstbildnis

Über das Selbstbildnis

Jeder hat es, doch es ist unsichtbar. Man versucht es täglich zu verbessern, anzupassen und zu optimieren. Es verfolgt uns sozusagen, wie unser Schatten. Es ist kein alleiniges großes Ganzes, sondern eher ein riesiges Puzzle, welches sich aus verschiedenen Teilen, manche etwas kleiner, andere etwas größer, zusammensetzt. Ich sehe was, was du nicht siehst: unser Bild von uns selbst. Der eine sieht sich als Überflieger, während sich der andere als kleine, graue Maus fühlt. Und der nächste meint, seine Klugheit sei sexy, während andere sich über dessen ewige Besserwisserei lustig machen. Das Bild von uns selbst ist eben nicht das Bild, das die anderen von uns haben. Read More