Die Sache mit dem Urlaub und der Vorfreude

Gerade der Sommerurlaub eignet sich hervorragend zum Vorfreuden. Er verspricht uns gleich mehrere Dinge, die uns glücklich machen. Nämlich die Freiheit von Terminen und Verpflichtungen, dafür jede Menge selbstbestimmte Zeit. Ein Bekannter erzählte mir kürzlich, dass er im Urlaub seine Uhr ablegt. Damit schenkt er sich ein Stück Freiheit, das er in seiner Alltagsroutine zwischen Arbeit, Familie und Hobby nie hat.
Im Urlaub steuern wir weg von der getakteten Routine des Alltags und dafür hin zu anderen Orten. Dort erhoffen wir das überraschend Unerwartete, das letzte Abenteuer oder einfach Freiheit, Ruhe und Gelassenheit.

Urlaub beginnt im Kopf

Was das mit der Vorfreude zu tun hat? Der eigentliche Urlaub beginnt schon lange vor dem ersten Urlaubstag – nämlich im Kopf.  Read More

Träume sind zum Jagen da

Alternativtext Galerie Wissensw 1 Kateg schönes_bild2
Go and catch them

Hallo Karin,

ich muss dir gestehen, manchmal hat man eben auch das Gefühl, dass das Glück nicht auf deiner Seite steht. Es gibt so Tage, ja vielleicht sogar Wochen, da hat man das Gefühl, kein großes Glück und auch kein kleines Glück zu haben. Es gibt so Tage, ja vielleicht sogar Wochen, da hat man eher das Gefühl vom Pech verfolgt zu werden, da die eigenen Träume eher etwas weiter weg rücken, als näher zu kommen. Kennst du das auch?

Ich denke jeder hatte schonmal so eine Phase in seinem Leben, in der man gedacht hat, dass, egal wie viel man in eine Sache investiert, das Ergebnis trotzdem eher mangelhaft erscheint. Read More